stereodrama

LP 'The Game' out now!

News

‘The Game’ out now!

Our new album The Game is now available for purchase.
Get your copy on iTunes, Amazon and other retailers.



News Feed via Facebook

#Freeloadofthemonth at die neue welle! Chris and Jan Zipperer shake hands. Get "the game" for free! www.die-neue-welle.de/index.php?id=654 #awesome! ... See MoreSee Less

12 hours ago  ·  

Already booked in iCal, Outlook and so on. And you?;) ... See MoreSee Less

2 days ago  ·  

Next show - More TBA soon! ;) See you on the road. cheers ... See MoreSee Less

1 week ago  ·  

Sunday - relaxing - watching videos - watch the game? ;) cheers www.youtube.com/watch?v=DkHwNNbcBIU ... See MoreSee Less

1 week ago  ·  

Enjoying Holidays, listen to Journey and Foo Fighters and preparing new songs ;) ... See MoreSee Less

2 weeks ago  ·  

Vorbei kommen und mit uns und unseren Freunden von Joey Voodoo und The Killertunes feiern! ... See MoreSee Less

2 weeks ago  ·  

THEY MIGHT BE STARS FESTIVAL

September 19, 2014, 8:00pm

Substage

Mit: JOEY VOODOO, STEREO DRAMA, THE KILLERTUNES JOEY VOODOO gegründet im Juni 2013 sind eine Crossover/ Alternative Band aus dem Raum Heidelberg. Die Band besteht aus vier jungen Musikern, die auf verschiedensten Wegen zu diesem Projekt gefunden haben: Nils Posch am Bass, Flo Johmann am Schlagzeug, Kevin Lee Fiedler an der Gitarre und Mike Tascona am Gesang. Der Stil von Joey Voodoo lässt sich am besten als eine Mischung aus Funk, Rock, Rap und Punk bezeichnen. Die Band spielt regelmäßig Konzerte in ganz Deutschland, unter anderem in Heidelberg, Mannheim, Stuttgart und Berlin. Im Moment arbeiten sie an ihrem ersten Album, dass im Laufe des Jahres erscheinen wird. Joey Voodoo, das ist eine explosive Mischung aus verschiedensten Stilen, geeint in einer energetischen Liveshow, die jedes Publikum nach den ersten Songs in ihren Bann zieht. STEREODRAMA steht für eingängige Melodien, emotionale Passagen und knackige Grooves, zwischen ehrlichem Rock ’n’ Roll, hochdramatisch, dekadent, zwischen Männerfantasien und einer ganzen Menge Sex-Appeal. „Alternative Dance Rock.“ Geht so was? – Ja, es geht! Tanzbar, entschlossen und mitreißend als emotionsgeladenes Gegenangebot zum tristen Alltag. Die Musik einer aufstrebenden Band, die mit einer enormen Spielfreude und Spaßfaktor auch live immer direkt auf die Zwölf geht. Gitarre, Bass, Schlagzeug und ein Frontmann, der genau weiß, was „Show“ heißt. Hier trifft explosive Spielfreude auf gleichzeitige Präzision. Die Karlsruher Band THE KILLERTUNES gründete sich im Jahr 2005 und trat bereits vier Wochen später das erste Mal live auf. Beim New Bands Festival waren The Killertunes kurz darauf erfolgreich und nahmen bald danach ihr erstes Album auf. Bei dieser Platte geben sich sowohl Energie geladene Rock ’n’ Roll- Hymnen als auch melodiöse Punk Rock-Songs die Klinke in die Hand. Das Album strotzt nur so vor Energie. Mit ihrer von Backyard Babies und Social Distortion beeinflussten Version von Punk n Roll schafften The Killertunes es im Handumdrehen sich ins Herz einer großen, ständig wachsenden Fangemeinde zu spielen. Die Songs haben starken Wiedererkennungswert und Hit-Charakter, sie gehen sofort ins Ohr, und bringen jedes Tanzbein zum schwingen. Wer die Band schon einmal gesehen hat, wird ihre Show nicht so schnell vergessen. 2007 rockten The Killertunes „Das Fest“ Karlsruhe, wo sie 10.000 Zuhörer zum kochen brachten. Im Jahr 2008 war's dann erstmal vorbei: Die Band trennt sich. 4 Jahre später jedoch gab es dann eine „Reunion“, just for fun und siehe da, die alten Songs schlagen immer noch ein wie eine Bombe! Seither spielen The Killertunes 2-3 Gigs im Jahr, geben wie immer alles, davon kann man sich diesen Herbst im SUBSTAGE überzeugen! Eintrittspreise: 5,– Abendkasse Altersbeschränkung für diese Veranstaltung: Einlass ab 16 Jahren! Bitte beachten Sie unsere Bestimmungen zu Einlassregelung und Jugendschutz. Präsentiert von: Mit freundlicher Unterstützung des Regierungspräsidiums Karlsruhe

Vielen Dank allen die uns bisher so kräftig unterstützt haben! Es war eine wahnsinns erste Hälfte 2014! Wir verabschieden uns über den August in unsere Sommerpause und sehen uns im September wieder! Alle Info´s und Show Termine auf www.stereodrama.de //
Thank you so much for everybody supporting us so far! It was a amazing first half of 2014! We are going to have a bit sommer vacation in August and will be back in September! All news and shows on www.stereodrama.de //
Muchas gracias a todos los que hasta hoy nos han apoyado con tanta fuerza! Ha sido una excelente primera mitad del 2014! Por ahora nos despedimos durante el mes de Agosto para una pausa de verano y regresaremos con mas fuerza en Septiembre! Todas las noticias y fechas de Show en nuestra pagina: www.stereodrama.de
cheers! ;)
... See MoreSee Less

4 weeks ago  ·  

DAS FEST 2014 (39 photos) ... See MoreSee Less

Some impressions of DAS FEST 2014! Pics by Sue, Aftercoloring StereoDrama. Again, thanks for alle crazy people coming to our show, still stoked! cheers ps. check out some live videos! www.youtube.com/watch?v=vHwuGquPVi0 www.youtube.com/watch?v=5UeGktjSNeU www.youtube.com/watch?v=V1Gq9KVqqEk

4 weeks ago  ·  

Upcoming shows

  • 05.09.14 Kapellen-Drusweiler, Rheinland-Pfalz at Scuzzlebutt Open Air
  • 13.09.14 Waldbronn, Baden-Württemberg at Gartenfest Open Air
  • 19.09.14 Karlsruhe, Baden-Württemberg at Substage
  • 27.09.14 Offenburg, Baden-Württemberg at Stud
  • 16.10.14 Karlsruhe, Baden-Württemberg at University of Applied Science – Karlsruhe, Open Stage
  • 18.10.14 Aschaffenburg, Hessen at Sedgwick
  • 25.10.14 Ottersweier, Baden-Württemberg at Grüner Baum
  • 15.11.14 Saarbrücken, Saarland at Devils Place

About

  • Image alt description
  • Image alt description
  • Image alt description
  • Image alt description

Deutsch

StereoDrama steht für eingängige Melodien, emotionale Passagen und knackige Grooves, zwischen ehrlichem Rock’n’Roll, hochdramatisch, dekadent, zwischen Männerfantasien und einer ganzen Menge Sex-Appeal. Das ist cool. Und einfach mal so, selbständig und ohne Marketingbudget, haben sich StereoDrama durch harte Arbeit und Austausch ihres selbstproduzierten Albums, eine Fangemeinde erobert. Sie sind in aller Munde und spielen unzählige Konzerte. Das Resultat: Eine unglaubliche Überzeugungskraft und Intensität, welches das Publikum überwältigt. Catchy und abwechslungsreich sind StereoDrama auf dem besten Weg über den Status eines Geheimtipps hinaus zukommen und Fans aus diversen Lagern der Gitarrenmusik anzusprechen.

„Alternative Dance Rock“ - Geht so was? – Ja, es geht! Tanzbar, entschlossen und mitreißend als emotionsgeladenes Gegenangebot zum tristen Alltag: Explosive Musik zum Fühlen.
Das Quartett hat aus der kraftvollen Mischung aus Rock, peitschenden Riffs und tanzbaren Alternative-Klängen ein neues Genre für sich entwickelt: Alternative Dance Rock. Mit diesem genialen Mix, zeigt sich die junge Truppe immer offen gegenüber den verschiedensten Musikstilen und kann so auf ein szeneübergreifendes Publikum bauen.

StereoDrama erhalten nicht nur für ihre EP`s „red light district“ und „social (fake) world“ hervorragendes Feedback, sondern auch für ihre Liveauftritte.. Das Album „the Game“ läuft bei den ersten Radiostationen und Clubs rauf und runter.
Mit ihrer ureigenen Note, Attitüde, melodischen Refrains, gewürzt mit energiegeladenem Rock‘n’Roll gehen die Songs direkt ins Ohr und ins Tanzbein. StereoDrama ist eine eigenständige Band, die einfach funktioniert. Auch das neue, selbst produzierte Album knüpft nicht nur an die Erfolge der vorangegangenen EP`s an, sondern übertrifft diese. Ein Werk der Extraklasse., abwechslungsreich, emotional und hart.

Die Musik einer aufstrebenden Band, die mit einer enormen Spielfreude und Spaßfaktor auch live immer direkt auf die Zwölf geht. Gitarre, Bass, Schlagzeug und ein Frontmann, der genau weiß, was „Show“ heißt. Hier trifft explosive Spielfreude auf gleichzeitige Präzision.

English

StereoDrama is all about, catchy melodies, emotional parts and tight grooves, being highly dramatic and decadent, between honest Rock’n’Roll, men`s phantasies and a lot of sex appeal. And this is cool. They managed to gather a huge fan base, without any marketing budget or label supporting them, before their debut album was even released.

They´ve won every possible Band Contest and play a huge number of shows. The result: An unbelievable persuasion and intensity which overwhelms the audience. With their catchy and varied sound, StereoDrama are on the best way to rise from an insider tip status to the next level while getting the attention of any guitar fan.

„Alternative Dance Rock“ Is that possible? – Yes it is! Determined and exciting, an emotional counteroffer to the daily boring routine: Explosive music to feel.

This quartet came up with a new musical genre with their powerful combination of Rock, violent riffs and danceable alternative sounds: Alternative Dance Rock. With this great mix this young band shows itself always open to different music styles making their way to a wide variety of listeners.

StereoDrama gets critical acclaim not only for their EP´s “red light district” and “social(fake)world”, but also for their live shows. The album “The Game” can be heard on radio stations and clubs in the region. With their original notes, attitude, melodic refrains, filled with energetic Rock´n Roll, the songs get stuck in your head and go directly to your feet.

StereoDrama is an independent band that just works. The new self-produced album not only reaches the success of their past work, but it also surpasses it. An extraordinary album, diverse, emotional and hard. An up-and-coming band, which with their joy for playing and fun-factor always go up to eleven. Guitar, bass, drums and a front man who knows what “show” is.
This is where precision and love for music collide.


“Ich war vom ersten Akkord an beeindruckt! Ehrlich, engagiert, Leidenschaftlich!”

Michael Fromm (Dozent, Popakademie Mannheim)

“StereoDrama haben mich ziemlich umgehauen! Abwechslungsreiches Songwriting, starke Hooklines und ein extrem tightes Zusammenspiel – was will man von einer Band eigentlich mehr erwarten?”

Florian Schörg (metal.de)

“Klasse Band mit starken Songs. Unbedingt live anschauen!”

Carsten Matheas (Wholesale & Marketing Manager,
Nuclear Blast GmbH)

“StereoDrama kicks ass!”

Iris Bernotat (Publicity Manager & Digital Relations, FOCUSION Promotion & Marketing)

“Enorme Spielfreude, viel Power und Ausstrahlung – Auf der Bühne ein Erlebnis!”

Marcus Kohne (Performance Coach, Centrum Mikado)

“Es ist schön, was die Jungs für eine Professionalität an den Tag legen…die haben mich völlig verblüfft und ich fand die richtig erfrischend geil!...ich denke dass man von denen noch was hören wird.”

Andi Deris (Singer, Helloween)

“Die Leidenschaft mit der diese Band an ihre Musik herangeht, kann man deutlich hören.”

Stefanie Oepen (Stalker.cd)

Music

StereoDrama The Game
StereoDrama Social(Fake)World
StereoDrama Corazón Roto

Releases:

The Game (LP, 2014)

01 The Game
02 Honest Mistake
03 Corazón Roto
04 Judgement Without A Trial
05 V
06 Yo Te Lo Digo
07 Dirty
08 Social(Fake)World
09 The Waiting
10 Not Sure If I Should Tell You
11 Trauma
12 Next
13 No1Knows

Social(Fake)World (EP, 2013)

01 Social(Fake)World
02 The Game
03 Corazón Roto

Red Light District (EP, 2013)

01 Intro
02 Red Light District
03 Rage, Pain, Lies, Cries
04 Taken
05 Fake

Media

Photo


Video

Shop

Deutsch

Unser Online Shop ist jetzt erreichbar unter stereodrama.bigcartel.com.

✔ Einfache Zahlung mit PayPal.
✔ Internationaler Versand auf Anfrage.

Fragen? Schickt uns eine Mail.

English

Our online shop is now available at
stereodrama.bigcartel.com.

✔ Easy checkout with PayPal.
✔ International shipping on request.

Questions? Send us a Mail.


thegame_shop Shirt_Shop totebag_shop sfw_shop shirt

Contact

Say hello to StereoDrama.

Your Name (required)

Your Email (required)

Subject

Your Message

Contact Info

contact@stereodrama.de

Karlsruhe, Germany

Imprint

StereoDrama GbR:


c/o Jürgen Deck

Schwarzwaldstr. 19
76287 Rheinstetten

Kontakt & Webadmin:

Denis Majnaric

Sämtliche Bilder, Musik und Inhalte dieser Homepage sind geistiges Eigentum der StereoDrama GbR. Zum Download frei gegebene Daten dürfen ausschließlich für den privaten Gebrauch oder nicht kommerzielle Zwecke genutzt werden. Für die Veröffentlichung ist die Zustimmung der Band notwendig.

Für Inhalte verlinkter Websiten kann keine Haftung übernommen werden.

Wir distanzieren uns von jeglicher Form von Gewalt, Radikalismus oder verachtender Texte usw.